Dafür stehen wir

Persönlichkeit zählt. Die Bildung von Persönlichkeiten und die Stärkung einer ethischen Kultur lohnen sich. Für den Einzelnen oder die Einzelne. Für das Unternehmen oder die Organisation insgesamt.

Seit seiner Gründung im Jahr 2000 fördert das Institut persönlichkeit+ethik die ethische Bildung von Führungskräften.
Mehr zum Konzept des Instituts persönlichkeit+ethik
.

Damit der Mensch gewinnt.

Meldung und Meinung

28. November

Die spezifischen Anforderungen an die Logistikbranche sind Grundlage eines neuen Curriculums, das persönlichkeit+ethik gemeinsam mit dem isb - Institut für systemische Professionalität aus Wiesloch und den auf Logistik und Transport spezialisierten Kommunikationsexperten der Agentur Mainblick aus Frankfurt anbietet.

weiterlesen ...
16. Oktober

Vor 15 Jahren startete SeitenWechsel in Bayern: im November 2001 war Auftakt für dieses außergewöhnliche Weiterbildungsprogramm, an dem bis heute 340 Führungskräfte teilgenommen haben. Die Süddeutsche Zeitung berichtet in einem Artikel von der Jubiläumsveranstaltung in Ingolstadt am 14. Oktober.

weiterlesen ...
10. Oktober

Das Wirtschaftsreferat der Stadt Nürnberg und die Initiative Zeit für Ethik e.V. laden zum sechsten Ethiksalon im Wirtschaftsrathaus ein am 19. Oktober 2016 ein zum Thema "Zukunft der Arbeit – Arbeit der Zukunft?" - Die Arbeit in Industrie und Dienstleistung wandelt sich. Das aktuelle Schlagwort lautet Arbeit 4.0 („vierte industrielle Revolution“).

weiterlesen ...