Führung

Fünf effektive Methoden, um Werte im Unternehmen an die Wand zu fahren

• Wertemanagement ab Ebene zwei: „Wir haben da mal etwas vorbereitet“, sagt der Vorstand: „Unsere Werte, letzten Freitag im Vorstand festgelegt. Machen Sie mal für unsere Führungskräfte ein Training daraus... Nein, uns brauchen sie dazu nicht zu schulen, wir haben das ja selbst geschrieben“. Die einbestellten Teilnehmer beim Training werfen den Ball konsequent zurück: „Sagen Sie das mal bitte auch unserem Management, die hätten’s auch nötig“.

Der Mehrwert der Werte

Bei unserer Beiratsklausur im vergangenen Jahr hatten wir eine Führungskraft aus der Geschäftsleitung eines großen Mittelständlers der Region zu Gast. Wir hatten ihn dazu interviewt, welche Rolle Werte bei Entscheidungen spielen, bei Entscheidungen über Produkt-Markt-Strategien, über Organisationsveränderungen, über Lieferantenbeziehungen.

Führen im Spiegel biblischer Gestalten

Biblische Gestalten sind bei vielen tief eingegraben als Bilder aus Erziehung und Religionsunterricht. Menschen aus einer fernen Welt, verbunden und gedeutet mit kindlicher Fantasie, gemalt in den Farben der Erinnerung und der Emotion: Manche sind uns vertraut, strahlen Wärme aus, manche sind mit kritischen und möglicherweise negativen Konnotationen Bilder des Respektes und manchmal der Angst.

Führungsrollen

Was macht, wer führt? Gerade in Unternehmen, die dazu neigen, die beste Fach- zur Führungskraft zu befördern, ist es hilfreich, wenn es eine Sprache dafür gibt, was eigentlich die Aufgabe von Führung ist. Wenn eine Grammatik entwickelt wird, die bei allen persönlichen und kulturellen Unterschieden gemeinsame Tätigkeiten und Haltungen von Führungskräften besprechbar machen.

Subscribe to RSS - Führung